Symposium: “Ethical Issues in Big Data Research”

 

Das Institut für Bio- und Medizinethik (IBMB) und die Schweizerische Gesellschaft für Biomedizinische Ethik (SGBE) freuen sich, Sie zum zweiten Symposium zum Thema “Ethical Issues in Big Data Research” einzuladen.

Big Data wird in den Natur- und Geisteswissenschaften sowie in der Medizin zunehmend als Forschungsmethode und als Instrument zur Generierung evidenzbasierter Erkenntnisse über mehrere Disziplinen hinweg eingesetzt. Forschung mit Big Data wirft jedoch auch wichtige ethische Fragen auf. Aufgrund des Erfolgs unseres ersten Symposiums zum Thema Ethik und Big Data führen wir einen zweiten Anlass durch, an dem wir  ethischen Fragen wie Anonymisierung oder Fairness und Datenschutz, die im Zusammenhang mit der zunehmenden Umsetzung von Big-Data-Methoden in der Forschung entstehen. Anwälte und Forscher aus verschiedenen Bereichen werden über ihre Erfahrungen und Herausforderungen zum Thema Big Data sprechen und wertvolle Diskussionen anregen. Weitere Informationen finden Sie im angehängten Flyer.

Read more